SZ + Update Görlitz
Merken

Corona: Das gilt ab Donnerstag im Kreis Görlitz

Die Inzidenz steigt weiter an der Neiße. Erst verschärft der Freistaat die Regeln für ganz Sachsen, dann setzt der Kreis noch eins drauf.

Von Sebastian Beutler
 5 Min.
Teilen
Folgen
Landrat Bernd Lange hat am Dienstag erneut Verschärfungen bei den Auflagen gegen die Corona-Pandemie angekündigt.
Landrat Bernd Lange hat am Dienstag erneut Verschärfungen bei den Auflagen gegen die Corona-Pandemie angekündigt. ©  Archivfoto: Nikolai Schmidt

Am Dienstagmittag überschlagen sich die Ereignisse zwischen Dresden und Görlitz. Erst tritt Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer vor die Presse und erklärt, Schulen, Kitas und Teile des Handels ab kommenden Montag schließen zu wollen. Keine Stunde darauf tritt der Görlitzer Landrat Bernd Lange vor die Presse und stellt eine verschärfte Allgemeinverfügung vor, die wiederum bereits von Donnerstag, 0 Uhr, an gelten wird. Bis 4. Januar.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz