merken
Löbau

Löbau verzichtet auf Neujahrsempfang

Die Stadt will den feierlichen Jahresauftakt nicht ins Internet verlegen. Noch mehr Festlichkeiten stehen wegen Corona auf der Kippe.

Normalerweise feiert der OB am Jahresanfang mit geladenen Gästen - hier ein Foto vom Neujahrsempfang 2020.
Normalerweise feiert der OB am Jahresanfang mit geladenen Gästen - hier ein Foto vom Neujahrsempfang 2020. © Matthias Weber/photoweber.de

Vor einigen Wochen noch hatte Löbaus Oberbürgermeister Dietmar Buchholz (parteilos) von einem Neujahrsempfang in der Messehalle gesprochen - damit alle Eingeladenen den gebotenen Corona-Abstand wahren können. Das war vor dem Lockdown. Inzwischen ist klar: eine Veranstaltung wie in anderen Jahren üblich wird es 2021 nicht geben. Auch eine digitale Variante - wie sie Zittau jetzt als Live-Stream veranstaltet hatte - ist nicht geplant. Das teilt die Stadt auf Nachfrage mit.

Stattdessen überlege man, in welchem Rahmen dieses Jahr engagierte Löbauer Bürger geehrt werden sollen. Die Ehrungen nimmt der OB normalerweise beim Neujahrsempfang vor. "Es ist geplant, dies anlässlich der Festveranstaltung zur 800-Jahr-Feier nachzuholen", erklärt Pressesprecher Marcus Scholz.

Anzeige
"Genial Sächsisch!" – Die große Erfinderserie
"Genial Sächsisch!" – Die große Erfinderserie

Vieles sieht einfach aus, doch dahinter steckt viel Forschung. Saechsische.de stellt elf Erfindungen aus Sachsen vor, die das Leben besser oder eben schöner machen.

Allerdings gebe es zur 800-Jahr-Feier der Stadt in diesem Jahr noch keine Entscheidung. "Wir müssen die Entwicklung des Pandemiegeschehens abwarten", so Scholz. Geplant war ein Festwochenende Anfang Juni. Es werde sicher einige Höhepunkte geben, aber derzeit könne man noch nicht verbindlich sagen, wie diese aussehen werden.

"Nach heutigem Stand können die Feierlichkeiten nicht so geplant und durchgeführt werden, wie es unser Konzept ursprünglich vorgesehen hatte", so der Stadtsprecher.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier

Weiterführende Artikel

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Infektionszahlen, Polizeikontrollen und die Auswirkungen auf das Leben der Bewohner: Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Löbau