SZ + Zittau
Merken

Masken-Kontrolle auf dem Dorf

Die Regeln werden immer strenger. SZ begibt sich mit der Polizei auf Corona-Streife in Großschönau.

Von Markus van Appeldorn
 4 Min.
Teilen
Folgen
Polizisten kontrollieren am Diska-Markt in Großschönau die Maskenpflicht.
Polizisten kontrollieren am Diska-Markt in Großschönau die Maskenpflicht. © Matthias Weber

Die Polizei braucht sich über zu wenige Aufgaben nicht zu beklagen. Sie wird zu Diebstählen und Einbrüchen gerufen, kontrolliert den Verkehr und ahndet Verstöße, rückt zu Streitigkeiten oder Unfällen aus, hat Drogenkriminalität im Auge - und das alles ist nur ein kleiner Teil ihres Einsatzspektrums. Zu all dem in Corona-Zeiten auch noch auf die Masken-Patrouille zu gehen - das hatte die Polizei lange Zeit nicht auf dem Zettel. Doch mit der fortschreitenden Verschärfung der Corona-Schutzverordnung kontrolliert die Polizei jetzt auch Vorhandensein und korrekten Sitz von Masken - auch auf dem Dorf.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau