merken
PLUS Döbeln

Corona: Mehr als 100 positive Tests in Mittelsachsen

Die Zahlen steigen im Landkreis immer weiter. Es werden auch mehr Covid-Patienten im Krankenhaus behandelt.

Erstmals seit Mai ist die Zahl der positiven Tests in Mittelsachsen wieder dreistellig.
Erstmals seit Mai ist die Zahl der positiven Tests in Mittelsachsen wieder dreistellig. © dpa/Karl-Josef Hildebrand (Symbolbild)

Mittelsachsen. Das Gesundheitsamt des Landratsamtes meldet am Dienstag 112 positive PCR-Tests. Mitte Mai war die Zahl der Neuinfektionen in Mittelsachsen zuletzt dreistellig. Insgesamt stehen jetzt im Landkreis 25.399 Corona-Fälle zu Buche.

Die Zahl der Patienten, die mit einer Coronainfektion in einem mittelsächsischen Krankenhaus behandelt werden, ist um fünf auf neun gestiegen.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Es muss jedoch keine der Personen beatmet werden. Die Zahl der Verstorbenen liegt am fünften Tag infolge bei 716.

Die Inzidenz steigt in Mittelsachsen ebenfalls weiter. Sie liegt laut Robert-Koch-Institut bei einem Wert von 117,8.

Mehr zum Thema Döbeln