SZ + Döbeln
Merken

Corona: Sieben neue Nachweise in Mittelsachsen

Die Zahl der Nachweise ist auf 448 gestiegen. Aktuell gelten 45 Personen als infiziert.

Von Maria Fricke
Teilen
Folgen
Über 330 Mittelsachsen befinden sich aktuell in Quarantäne, weil sie selbst mit dem Coronavirus infiziert sind oder mit einem Betroffenen engeren Kontakt hatten.
Über 330 Mittelsachsen befinden sich aktuell in Quarantäne, weil sie selbst mit dem Coronavirus infiziert sind oder mit einem Betroffenen engeren Kontakt hatten. © Symbolfoto: Dirk Waem/BELGA/dpa
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!