SZ + Zittau
Merken

Corona-Protest als "Andacht" getarnt

Der Zittauer Professor Peter Dierich ruft jeden Montag zu Gesang und Gebet vor der Johanniskirche auf. Doch gefragt sind dabei nur ausgesuchte Bibelstellen.

Von Markus van Appeldorn
 5 Min.
Teilen
Folgen
Polizeibeamte überprüfen Personalien und Attest von Professor Peter Dierich.
Polizeibeamte überprüfen Personalien und Attest von Professor Peter Dierich. © Markus van Appeldorn

Monatelang ließ die Polizei Corona-Kritiker mit ihren Versammlungen gewähren. Doch jetzt greifen Beamte durch, wenn sie Verstöße gegen die Coronaschutz-Verordnung oder gegen das Versammlungsgesetz entdecken - so wie am Montagabend wieder vor der Johanniskirche in Zittau.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau