SZ + Meißen
Merken

Kreis Meißen: Inzidenz sinkt zweiten Tag in Folge unter 200

75 neue Corona-Fälle im Landkreis Meißen. Obwohl die Corona-Warn-App im Alltag kaum noch nützt, wird die App viel häufiger heruntergeladen als deinstalliert.

Von Marvin Graewert
 2 Min.
Teilen
Folgen
Die Downloads der Corona-Warnapp
Die Downloads der Corona-Warnapp © dpa

Meißen. Den zweiten Tag in Folge sinkt die Inzidenz im Landkreis Meißen unter 200: Das Robert-Koch-Institut meldete am Donnerstag einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 185,1 (Vortag 194,7). Seit Donnerstag wurden 75 neue Covid-Fälle registriert. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der erfassten Fälle seit Beginn der Pandemie im Kreis Meißen laut RKI auf 93.528, es gab keine weiteren Todesfälle. Von den 956 Menschen, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstarben, waren fast 85 Prozent über 80 Jahre alt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen