merken
PLUS Meißen

Meißen: Inzidenz unten, aber kein Rekord

Im Landkreis Meißen gibt es noch drei aktive Corona-Fälle. Forscher: Sehr hohe Dunkelziffer bei Covid-Infektionen.

Eine Frau macht ein Selfie ohne Maske, eine andere geht mit Maske vorbei. Nach einer neuen Studie schützt das Tragen einer Maske tatsächlich vor einer Corona-Infektion. Die Inzidenz im Landkreis Meißen liegt am Montag unverändert bei 0,4.
Eine Frau macht ein Selfie ohne Maske, eine andere geht mit Maske vorbei. Nach einer neuen Studie schützt das Tragen einer Maske tatsächlich vor einer Corona-Infektion. Die Inzidenz im Landkreis Meißen liegt am Montag unverändert bei 0,4. © Europa Press

Meißen. Die Inzidenz hält sich tief unten, aber nicht mehr auf Rekordwert. Das Robert-Koch-Institut meldet am Montag einen Sieben-Tage-Inzidenzwert für den Landkreis Meißen von unverändert 0,4 (Freitag: 0,4). Über das zurückliegende Wochenende sind keine positiv getesteten Personen hinzugekommen. Im Landkreis Meißen gibt es bislang insgesamt 17.264 positiv getestete Personen, von denen sich gegenwärtig drei – ebenso wie drei Kontaktpersonen – in behördlich angeordneter Quarantäne befinden.

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind aktuell sieben Einwohner des Landkreises Meißen stationär aufgenommen. Davon wird eine Person auf der Intensivstation behandelt. Die Zahl der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion Verstorbenen beläuft sich unverändert auf 601 Personen.

Anzeige
Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten!
Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten!

Die Sächsische Grundstücksauktionen AG veranstaltet ihre Herbst-Auktionen am 27. und 31. August in Leipzig und Dresden.

© Gesundheitsamt Meißen
© Gesundheitsamt Meißen
© Gesundheitsamt Meißen
© Gesundheitsamt Meißen
© Gesundheitsamt Meißen
© Gesundheitsamt Meißen

In der Region Dresden sind immer noch 125 Betten auf Normalstation mit Covid-Patienten belegt. Das ist eine Auslastung von gut 22 Prozent. Die aktuell drei aktiven Infizierten gibt es laut Landratsamt in Radebeul (2) und in Nossen (1). In allen anderen Gemeinden treten gegenwärtig keine aktiven Fälle auf. Der Landkreis Meißen ist jetzt nicht mehr Inzidenz-Spitzenreiter in Sachsen. Das übernahmen die Kreise Görlitz und Mittelsachsen (beide 0,0). Meißen ist gemeinsam mit Pirna Zweiter.

Mehr als 40 Prozent aller mit Sars-CoV2 Infizierten wissen gar nichts von ihrer Infektion. Das ist eine Kernaussage einer neuen Studie der Universitätsmedizin Mainz. Männer waren häufiger unwissend infiziert, ebenso ältere Studienteilnehmende: Der Höchstwert lag bei etwa 63 Prozent bei den 75- bis 88-Jährigen. Der hohe Anteil an unerkannten Infektionen verdeutlicht, dass eine systematische Testung wichtig ist, um eine Ausbreitung des Virus und damit auch eine mögliche erneute Infektionswelle frühzeitig erkennen zu können.

Nach Angaben der Wissenschaftler hat die Dunkelziffer von Covid-Infektionen einen Anteil von rund vier Prozent der Bevölkerung. Wissentlich an Covid erkrankt waren 4,6 Prozent.

Mindestabstand hilft

Weiterführende Artikel

Schmerzhafte Corona-Nachwirkungen

Schmerzhafte Corona-Nachwirkungen

Vor Corona war bei Tagespflegen kaum ein Platz zu haben - jetzt ist das völlig anders. Das liegt auch am Covid-Virus, berichten Betreiber in Löbau-Zittau. Aber nicht nur.

Die Studienergebnisse zeigen, dass das ständige Einhalten des Mindestabstandes eine effektive Präventionsmaßnahme ist. Für die Studienteilnehmenden, die konsequent den Mindestabstand gewahrt haben, betrug das Infektionsrisiko die Hälfte von dem der Probanden, die selten oder nie die Abstandsregeln beachtet haben. Förderlich für den Schutz vor einer Infektion sind aber auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und Homeoffice: Bei jenen Personen, die regelmäßig Maske trugen, fand sich ein um 34 Prozent niedrigeres Risiko für eine Infektion im Vergleich zu Maskenverweigerern. Bei Berufstätigen, die ausschließlich im Homeoffice arbeiteten, zeigte sich ein um rund 31 Prozent niedrigeres Infektionsrisiko im Vergleich zu Erwerbstätigen ohne Homeoffice.

An der Studie nahmen 10.250 Personen teil.

Mehr zum Thema Meißen