merken
Pirna

Corona-Massentest in Rathmannsdorf

Alle Einwohner von Rathmannsdorf können sich am Freitag kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen. Das soll Erkenntnisse für alle liefern.

Rathmannsdorf in der Sächsischen Schweiz: Stellvertretend soll hier die Durchdringung der Bevölkerung mit dem Coronavirus ermittelt werden.
Rathmannsdorf in der Sächsischen Schweiz: Stellvertretend soll hier die Durchdringung der Bevölkerung mit dem Coronavirus ermittelt werden. © Steffen Unger

In Rathmannsdorf in der Sächsischen Schweiz läuft am Freitag eine große Testaktion zum Coronavirus. Darüber informiert das Landratsamt in Pirna. Alle der knapp 1.000 Einwohner der Gemeinde können sich dabei kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen.

Die Testaktion findet auf Initiative des sächsischen Sozialministeriums statt. Das Ziel ist es, Erkenntnisse über die Durchdringung der Bevölkerung mit dem Virus zu erlangen. In insgesamt fünf Landkreisen des Freistaats Sachsen soll dabei in jeweils einer Gemeinde eine solcher Test auf das Sars-CoV-2-Virus stattfinden.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Teilnahme ist freiwillig

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist einer der fünf Landkreise im Freistaat, in denen so eine Testaktion durchgeführt wird. Der Verwaltungsstab des Landkreises hat dafür die Gemeinde Rathmannsdorf ausgewählt. Insgesamt 26 Einwohner sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Stand 1. Dezember).

Die Teilnahme an dem Test ist für die Einwohner absolut freiwillig. Dennoch: Eine möglichst zahlreiche Beteiligung sei jedoch wünschenswert, um möglichst realistische Schlussfolgerungen ziehen zu können. Denn: Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge weist aktuell einen der höchsten Inzidenzwerte in ganz Deutschland auf.

Weiterführende Artikel

Bautzen: Gesundheitsamt testet komplette Gemeinde

Bautzen: Gesundheitsamt testet komplette Gemeinde

Räckelwitz bei Kamenz ist stark vom Coronavirus betroffen. Nun können sich Einwohner kostenfrei auf eine Infektion untersuchen lassen.

Der Test findet am Freitag, dem 4. Dezember, im Gemeindezentrum in Rathmannsdorf auf der Pestalozzistraße 20 statt. Mitzubringen ist der Personalausweis oder der Reisepass mit Meldebestätigung. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Vor Ort kümmern sich örtliche Hilfsorganisationen um den konkreten Ablauf. (SZ/dis)

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna