merken
PLUS Sebnitz

Testzentren in Sebnitz und Bad Schandau

In Sebnitz und in Bad Schandau können sich Einwohner jetzt kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Zudem soll in Sebnitz bald ein Impfbus anrollen.

Nationalparkbahnhof Sebnitz: Hier öffnet am 16. März ein Corona-Testzentrum.
Nationalparkbahnhof Sebnitz: Hier öffnet am 16. März ein Corona-Testzentrum. © Steffen Unger

In Sebnitz öffnet am 16. März ein weiteres lokales Corona-Testzentrum im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Das gibt die Stadt Sebnitz bekannt. Die Teststelle wird im Nationalparkbahnhof in Zusammenarbeit mit dem DRK eingerichtet. Geöffnet hat das Zentrum an zwei festen Wochentagen, immer dienstags und donnerstags in der Zeit zwischen 16 und 20 Uhr.

Jeder Bürger kann sich dort kostenlos per Schnelltest auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus testen lassen. Die Tests werden von geschultem Personal des Deutschen Roten Kreuzes durchgeführt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Mitzubringen ist ein Ausweisdokument wie Personalausweis, Reisepass oder Führerschein.

Anzeige
Keramikgrill – nur ein besserer Kugelgrill?
Keramikgrill – nur ein besserer Kugelgrill?

Warum der klassische Holzkohlegrill von diesem Allrounder abgelöst werden könnte.

Impfbus für Ende März angekündigt

Des Weiteren soll voraussichtlich Ende März ein Impfbus in Sebnitz anrollen, wie Oberbürgermeister Mike Ruckh (CDU) ankündigt. Die Stadt hat den Einsatz dieses mobilen Impfzentrums beim Landkreis beantragt. Die Kosten von 1.000 Euro pro Einsatztag trage die Stadt. In dem Bus können sich die Menschen impfen lassen, die gemäß der gültigen Impfreihenfolge dazu berechtigt sind. Als Termin ist der Zeitraum vom 29. März bis 1. April vorgesehen. Die Voraussetzung ist allerdings, dass ausreichend Impfstoff durch Bund und Land zur Verfügung gestellt wird.

Corona-Tests auch in Bad Schandau

In Bad Schandau sind ab sofort ebenfalls kostenlose Corona-Tests möglich. Das Angebot ist für alle Einwohner aus Bad Schandau sowie Rathmannsdorf und Reinhardtsdorf-Schöna gedacht. Das Testzentrum ist im Saal des Haus des Gastes am Markt 12 eingerichtet. Die Abstriche führen Mitarbeiter der Adler-Apotheke Bad Schandau durch.

Für diese Woche gelten folgende Öffnungszeiten: 16. März, 13 – 16 Uhr; 18. März, 15 – 19 Uhr; 19. März, 7 – 10 Uhr. Eine Terminvereinbarung per Telefon unter 035022 90036 oder Onlineformular www.bad-schandau.de/coronatestzentrum/ ist erwünscht, Tests sind aber auch ohne Anmeldung möglich.

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Sebnitz