SZ + Sebnitz
Merken

Muss die Sebnitzer Klinik Stationen schließen?

Die Zahl der Covid-Patienten steigt wieder an. Das sorgt für eine zusätzliche Belastung für die Mitarbeiter. Welche Auswirkungen das auf die Versorgung hat.

Von Anja Weber
 4 Min.
Teilen
Folgen
In der Asklepios Sächsische Schweiz Klinik in Sebnitz fehlt Personal. Ob Stationen schließen, ist noch unklar.
In der Asklepios Sächsische Schweiz Klinik in Sebnitz fehlt Personal. Ob Stationen schließen, ist noch unklar. © Steffen Unger

Der Asklepios Sächsische Schweiz Klinik in Sebnitz fehlt Personal. Das hat nicht nur mit der wieder steigenden Anzahl der Covid-Patienten zu tun. Aber die Klinik ringt um Mitarbeiter und dementiert das Gerücht, dass einigen gekündigt wurde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!