SZ + Dresden
Merken

Dresdner Friseure demonstrieren für Corona-Hilfen

Wie die Gastronomen mussten auch Friseure und Kosmetiker im Lockdown schließen, aber das versprochene Geld kam bisher nicht oder nur schleppend.

Von Julia Vollmer & Christoph Springer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Am Donnerstagvormittag demonstrierten Dutzende Dresdner Friseure und Kosmetiker am Japanischen Palais in Trauerkleidung und mit Frisierköpfen, um auf ihre Situation im Lockdown aufmerksam zu machen.
Am Donnerstagvormittag demonstrierten Dutzende Dresdner Friseure und Kosmetiker am Japanischen Palais in Trauerkleidung und mit Frisierköpfen, um auf ihre Situation im Lockdown aufmerksam zu machen. © Christian Juppe
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!