Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Alte leiden besonders unter der Einsamkeit

Für ältere Menschen ist das Leben im Lockdown schwer. Über mögliche Hilfen spricht Martina Dittrich von der Seniorenbegleitung Pirna.

 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Martina Dittrich ist die Koordinatorin für Seniorenbegleiter im Zentrum für Begegnung, Beratung und Bildung Pirna.
Martina Dittrich ist die Koordinatorin für Seniorenbegleiter im Zentrum für Begegnung, Beratung und Bildung Pirna. © Daniel Schäfer

Frau Dittrich, die sozialen Kontakte wurden eingeschränkt, die Menschen sollen sich in Corona-Zeiten seltener treffen. Das trifft ältere Menschen besonders hart. Wie funktioniert die Seniorenbegleitung in diesen Zeiten? Funktioniert sie überhaupt?

Ihre Angebote werden geladen...