Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Dresden
Merken

Dresden auf dem Weg zum Super-Hotspot

Die Landeshauptstadt erreichte am Montag erneut einen Corona-Höchstwert. Wegen der hohen Infektionszahlen drohen Dresden drastische Einschnitte.

Von Nora Domschke & Julia Vollmer & Christoph Springer & Andreas Weller
 7 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wird Dresden zum Corona-Hotspot, wird die Stadt noch leerer, als sie jetzt schon ist.
Wird Dresden zum Corona-Hotspot, wird die Stadt noch leerer, als sie jetzt schon ist. ©  Archiv/dpa/Robert Michael

Dresden. Der Zeiger der Corona-Ampel hat am Montag zum zweiten Mal den 200er-Inzidenzwert überschritten. Fast zwangsläufig ist nun von Ausgangsbeschränkungen, Alkoholverbotszonen und weiteren Maßnahmen die Rede, um den sprunghaften Anstieg der Infektionszahlen einzudämmen. Steht er fünf Mal hintereinander über dieser Marke, greifen strengere Schutzregeln. Doch ab wann muss Dresden handeln?

Ihre Angebote werden geladen...