Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Dresdens neue Corona-Regeln ab Samstag

Bevor Sachsen in den harten Lockdown geht, verschärft Dresden die Corona-Maßnahmen noch einmal. Was am Wochenende erlaubt ist und was nicht.

Von Sandro Pohl-Rahrisch
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Noch zwei Schritte bis zum harten Lockdown: Dresden geht bereits am Sonnabend den ersten und verschärft die Corona-Regeln noch einmal, bevor das öffentliche Leben ab Montag fast ganz heruntergefahren wird.
Noch zwei Schritte bis zum harten Lockdown: Dresden geht bereits am Sonnabend den ersten und verschärft die Corona-Regeln noch einmal, bevor das öffentliche Leben ab Montag fast ganz heruntergefahren wird. © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild

Dresden. Schulen dicht, Klamottenläden geschlossen und nachts wahrscheinlich Ausgangssperren: Ganz Sachsen geht am Montag in einen harten Lockdown. In Dresden werden aber schon vorher einige Regeln verschärft. Denn die aktuell gültige Allgemeinverfügung sieht weitere Einschränkungen vor, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen bei über 200 liegt.

Ihre Angebote werden geladen...