SZ + Familienkompass 2020
Merken
Familienkompass

So prägt Corona das Familienleben in Sachsen

Am Montag schließen erneut Kitas und Schulen, die Kinder sind wieder den ganzen Tag zu Hause. Wie es sächsischen Familien kurz vor dem Lockdown geht.

Von Tim Ruben Weimer
 6 Min.
Teilen
Folgen
Wie geht es Familien in Sachsen in der Corona-Krise? Das haben wir in den vergangenen Wochen gefragt.
Wie geht es Familien in Sachsen in der Corona-Krise? Das haben wir in den vergangenen Wochen gefragt. © Archivfoto: Uwe Schulz

Dresden. Der zweite harte Lockdown steht vor der Tür. Für viele Familien heißt das: Arbeit und Kinderbetreuung müssen irgendwie wieder unter einen Hut gebracht werden. Zusätzlich stehen die Weihnachtsvorbereitungen an, die durch die Pandemie unter besonderen Vorzeichen stehen. Wird das Fest diesmal ganz anders?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!