merken
Pirna

Königstein: Verschobener Festungslauf kann starten

Wegen der Coronakrise musste die Sportveranstaltung 2020 abgesagt werden. Im August wird das Rennen nun nachgeholt - mit einer neuen Route.

Start frei für den Festungslauf in Königstein. Nachdem das Rennen 2020 ausfallen musste, wird der Termin am 13. August nachgeholt.
Start frei für den Festungslauf in Königstein. Nachdem das Rennen 2020 ausfallen musste, wird der Termin am 13. August nachgeholt. © Kreissportbund

Eine der beliebtesten Sportveranstaltungen in der Sächsischen Schweiz soll nach einem Jahr Zwangspause in diesem Sommer wieder stattfinden. Es geht um den Sparkassen-Festungslauf in Königstein, der 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde.

Am 13. August soll der Startschuss für das Wettrennen fallen, teilt der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Veranstalter mit. Die gute Entwicklung der Pandemielage mit zuletzt niedrigen Sieben-Tage-Inzidenzen und Lockerungen auch im Sportbereich hätten dafür gesorgt, an dem Termin festzuhalten. Läufer können sich ab sofort für den Festungslauf anmelden.

Anzeige
So meistert Ihr die internationale Zukunft
So meistert Ihr die internationale Zukunft

Im Herzen Europas ausgebildet für alle Aufgaben im Rest der Welt: Die Hochschule Zittau/Görlitz setzt mit einem neuen Studiengang Maßstäbe.

Dieses Jahr gibt es jedoch einige Neuerungen. Zum Beispiel kann der 1,3-Kilometer-Lauf in diesem Jahr nicht angeboten werden. Außerdem wird die Streckenführung leicht geändert. Der Kurs führt weiterhin von der Königsteiner Innenstadt hinauf zur Festung Königstein. Es wird jedoch der Abschnitt von der Alten Festungsstraße zu den Treppen am Latzweg herausgenommen.

Dort war es in den vergangenen Jahren regelmäßig zum Rückstau im Läuferfeld gekommen. Dieses Problem soll mit der neuen Route gelöst werden. Die neue Distanz beträgt künftig 9,4 Kilometer. Der Startschuss für den diesjährigen Festungslauf fällt um 18.30 Uhr am Haus des Gastes, am Schreiberberg 2.

Das Rennen gilt zudem als Wertungslauf der Bezirksrangliste Dresden 2021. Auch ist es gleichzeitig der Auftakt der Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz. Die 13. Auflage dieser Wettbewerbsserie vom 13. bis 15. August bietet drei Etappen in Königstein, dem Bad Schandauer Ortsteil Krippen sowie im Sebnitzer Ortsteil Hinterhermsdorf an. (SZ/kat)

Mehr zum Thema Pirna