merken
Döbeln

Alle Orte in der Region Döbeln coronafrei

Im Landkreis steigt die Zahl der positiven Corona-Tests minimal. Die Inzidenz sinkt. Aber es gibt weitere Todesfälle.

In Mittelsachsen wurden am Dienstag zwei Personen positiv auf das Coronavirus getestet.
In Mittelsachsen wurden am Dienstag zwei Personen positiv auf das Coronavirus getestet. © Symbolbild: Julian Stratenschulte/dpa

Mittelsachsen. In Mittelsachsen wurden zwei weitere positive PCR-Tests registriert. Insgesamt sind es seit März vergangenen Jahres 24.297.

In der Region Döbeln sind derzeit alle Kommunen coronafrei. Im Landkreis gibt es lediglich noch in Freiberg (3), Halsbrücke (2) sowie in Mühlau, Frauenstein, Reinsberg, Großschirma, Lichtenau, Oederan und Hainichen (jeweils 1) Corona-Fälle.

Anzeige
Festivalstimmung in der Lausitz
Festivalstimmung in der Lausitz

80 Veranstaltungen an 50 Orten: Das Lausitz Festival will Kultur erlebbbar machen. Mit Vielfalt, bekannten Namen und dem feinen Gespür für Zwischentöne.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) sind seit März vergangenen Jahres insgesamt mehr weibliche als männliche Personen von der Lungenkrankheit betroffen gewesen. Die größte Gruppe ist dabei die der 35- bis 59-Jährigen, gefolgt von den 60- bis 79-Jährigen. Am wenigsten waren bisher Kinder im Alter bis zu vier Jahren erkrankt.

Zehn Patienten (+1) werden im Krankenhaus behandelt, sechs von ihnen beatmet. Die Zahl der im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion Verstorbenen hat sich um fünf auf 702 erhöht. Die Inzidenz ist leicht gefallen. Das Robert-Koch-Institut meldet am Dienstag einen Wert von 4,3.

Die Zahlen für die Region

(Rangfolge Döbeln (Mittelsachsen) / Gemeinde / Neuzugänge in den vergangenen sieben Tagen / Einwohnerzahl / Inzidenz)

  • 10. (1.) Döbeln, Stadt (0 / 23.583 / 0)
  • 10. (1.) Geringswalde, Stadt (0 / 4.183 / 0)
  • 10. (1.) Großweitzschen (0 / 2.741 / 0)
  • 10. (1.) Hartha, Stadt (0 / 6.949 / 0)
  • 10. (1.) Kriebstein (0 / 2.083 / 0)
  • 10. (1.) Leisnig, Stadt (0 / 8.243 / 0)
  • 10. (1.) Ostrau (0 / 3.547 / 0)
  • 10. (1.) Roßwein, Stadt (0 / 7.502 / 0)
  • 10. (1.) Striegistal (0 / 4.601 / 0)
  • 10. (1.) Waldheim, Stadt (0 / 8.951 / 0)
  • 10. (1.) Zschaitz-Ottewig (0 / 1.298 / 0)

Quelle: Sozialministerium Sachsen, Stand: 21. Juni

Mehr zum Thema Döbeln