SZ + Pirna
Merken

Gedenkstätte Pirna: Lichtblick trotz Corona

Wegen der Pandemie sanken 2020 die Besucherzahlen in der Gedenkstätte Sonnenstein. Gleichwohl gab es erfreuliche Entwicklungen.

Von Thomas Möckel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein: Seit 2000 erinnert sie an die Opfer der nationalsozialistischen Krankenmorde.
Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein: Seit 2000 erinnert sie an die Opfer der nationalsozialistischen Krankenmorde. © Daniel Schäfer

Die Corona-Pandemie hat sich im vergangenen Jahr auch erheblich auf die Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein ausgewirkt. Nach Aussage von Sprecher Hagen Markwardt sei dies besonders im Rückgang der Besucherzahlen deutlich geworden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna