SZ + Görlitz
Merken

Corona: Erstmals über 300 Neuinfizierte

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Görlitz schießt auf 540. Und es sind erneut 23 Tote zu beklagen.

Von Daniela Pfeiffer
 2 Min.
Teilen
Folgen
© dpa

Erneut haben die Corona-Zahlen im Landkreis Görlitz ein neuen Negativ-Rekord erreicht. Erstmals steigt die Zahl der Neuinfizierten gegenüber dem Vortag auf über 300. So gab es zu Dienstag 324 neue Infektionen. Bei den positiv getesteten Personen handelt es sich um 297 Erwachsene und 27 Kinder. Weitere 158 Personen sind inzwischen genesen. Damit sind aktuell 3.430 Menschen infiziert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz