SZ + Bautzen
Merken

Pflege-Impfpflicht: Im Kreis Bautzen verlor noch niemand deshalb den Job

Dem Landratsamt wurden bisher fast 4.000 ungeimpfte Mitarbeiter von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gemeldet. So ist der Stand bei der Bearbeitung der Fälle.

Von David Berndt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Für Mitarbeiter in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gilt seit Mitte März eine Corona-Impfpflicht. Dem Bautzener Landratsamt wurden bisher 3.900 Menschen gemeldet, die ihr nicht nachgekommen sind.
Für Mitarbeiter in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen gilt seit Mitte März eine Corona-Impfpflicht. Dem Bautzener Landratsamt wurden bisher 3.900 Menschen gemeldet, die ihr nicht nachgekommen sind. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!