Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Kreis Görlitz: 108 Corona-Patienten liegen in Kliniken

Sprunghaft ist die Belastung der Krankenhäuser Anfang der Woche gestiegen. Zugleich aber sinken die Neuinfektionen und der Inzidenzwert.

Von Sebastian Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Krankenhäuser im Kreis Görlitz müssen wieder mehr Corona-Patienten behandeln.
Die Krankenhäuser im Kreis Görlitz müssen wieder mehr Corona-Patienten behandeln. © Symbolbild: Malteser Krankenhaus St. Carolus

Sprunghaft ist zu Beginn der Woche die Zahl der Corona-Patienten in Kliniken im Kreis Görlitz gestiegen.

Ihre Angebote werden geladen...