SZ + Sachsen
Merken

Corona-Demo in Leipzig hätte anders laufen können

War der Polizeieinsatz alternativlos? Daran gibt es Zweifel. Sicherheitskreise sprechen von Konzeptlosigkeit im Umgang mit der „Querdenken“-Demo.

Von Tobias Wolf
 5 Min.
Teilen
Folgen
Ohne Abstand und Maske demonstrierten die Corona-Skeptiker.
Ohne Abstand und Maske demonstrierten die Corona-Skeptiker. © dpa/Sebastian Kahnert

Eine Woche nach der Eskalation von Protesten gegen Corona-Maßnahmen in Leipzig wird immer deutlicher, dass es Alternativen zum vielfach kritisierten Polizeieinsatz gegeben hätte. Aus sächsischen Sicherheitskreisen heißt es, das Vorgehen der Polizei bei der „Querdenken“-Demonstration in Leipzig sei kein Glanzstück gewesen. In der Einsatzzentrale sei an jenem Sonnabend eine gewisse Ideen- und Konzeptlosigkeit zu spüren gewesen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen