SZ + Löbau
Merken

Pflegestift leiht erste Löbauer Corona-Hütte

Die Stadt bietet an, Weihnachtsmarktbuden an Pflegeheime zu verborgen. Noch hat die Nachfrage Luft nach oben. Und es gibt einen Knackpunkt.

Von Anja Beutler
 2 Min.
Teilen
Folgen
Löbaus Weihnachtshütte steht am Pflegestift Nord und wartet auf den Einsatz.
Löbaus Weihnachtshütte steht am Pflegestift Nord und wartet auf den Einsatz. © Anja Beutler

Auf der Facebook-Seite der Stadt Löbau überschlagen sich die frohen Kommentare: "Eine ganz tolle Idee" oder "Wundervolle Geste" finden viele das Angebot des Oberbürgermeisters Dietmar Buchholz (parteilos), die wegen Corona nicht benötigten Weihnachtsmarktbuden an Pflegeheime zu verleihen. So könnten virensichere Treffen mit Angehörigen und Bewohnern in Heimen bewerkstelligt werden, erklärte er. Und sollte ein Heimbewohner in einem höher gelegenen Stockwerk logieren und das Zimmer nicht verlassen können, würde die Stadt sogar die Feuerwehr - für einen Verwandtenbesuch per Drehleiter mit Blickkontakt durch das Fenster - losschicken.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau