SZ + Sachsen
Merken

Das denken die Sachsen über die Schulöffnung

Sachsens Grundschulen und Kitas sind ab Montag wieder offen. Die Mehrheit hält die Maßnahme für richtig - außerhalb Sachsens ruft sie aber Kritik hervor.

Von Tobias Winzer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Am Montag öffnen Grundschulen und Kitas in Sachsen.
Am Montag öffnen Grundschulen und Kitas in Sachsen. © Sina Schuldt/dpa

Rund zwei Monate nach der generellen Schul- und Kitaschließung in Sachsen kehren am Montag Zehntausende Kinder in die Einrichtungen zurück. Allein rund 151.000 Grundschüler können wieder in die Schule gehen. Geplant ist sowohl in den Kitas als auch in den Grundschulen ein eingeschränkter Regelbetrieb. Betreut werden die Mädchen und Jungen dabei in strikt getrennten Gruppen und mit festen Pädagogen. In den Schulen werden die Kinder vor allem vom Klassenleiter unterrichtet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen