merken
Döbeln

Mit dem Fahrdienst zum Impfen in Roßwein

Den Zusatzservice bietet die SPD-Ortsgruppe an. Neu ist auch, dass es für die Corona-Impf-Anmeldung keine Beschränkung mehr gibt.

Vom 28. bis 30. Juni können sich Roßweiner vor Ort impfen lassen. Weil die Priorisierung aufgehoben ist, können sich alle Impfwilligen ab 16 Jahren anmelden.
Vom 28. bis 30. Juni können sich Roßweiner vor Ort impfen lassen. Weil die Priorisierung aufgehoben ist, können sich alle Impfwilligen ab 16 Jahren anmelden. © Wolfgang Kumm/dpa

Roßwein. Bereits zum dritten Mal steht Roßwein als Station auf dem Fahrplan des DRK-Impfbuses. Der wird jetzt das nächste Mal vom 28. bis 30. Juni am Rande der Stadt stehen, und zwar am Sportplatz an der Haßlauer Straße. Wer sich vom Navi leiten lässt, gibt als Zieladresse Vogelstange 23 ein.

Wer nicht motorisiert ist, der kann ein Angebot der SPD-Ortsgruppe nutzen. Vorsitzende Katrin Stenker: „Wir haben gehört, dass nicht jeder auf Familienangehörige oder Verwandtschaft vor Ort zurückgreifen kann, die die Fahrt zum Impftermin übernehmen. Deshalb haben sich mehrere Mitglieder der Ortsgruppe bereiterklärt, diese Leute am Erst- und Zweittermin zum Impfen zu fahren.“

Anzeige
So meistert Ihr die internationale Zukunft
So meistert Ihr die internationale Zukunft

Im Herzen Europas ausgebildet für alle Aufgaben im Rest der Welt: Die Hochschule Zittau/Görlitz setzt mit einem neuen Studiengang Maßstäbe.

Anmeldungen über Roßweiner Rathaus ab sofort möglich

Für die nächsten Impftage können sich alle Impfwilligen ab 16 Jahren anmelden, teilt die Stadt Roßwein mit. Dies sei möglich, weil es seit 7. Juni keine Priorisierung mehr gibt. Eingesetzt wird der Impfstoff von Biontech/Pfizer. Der zweite Impftermin ist demnach drei Wochen später – zur selben Zeit, am selben Ort.

Anmeldungen sind ab sofort über den Rathausanschluss mit der Nummer 034322/46648 möglich. Ist der außerhalb der Sprech- und Öffnungszeiten nicht besetzt, nimmt ein Band Name und Rückrufnummer auf, sodass sich ein Mitarbeiter melden kann.

Weiterführende Artikel

Die Corona-Lage in der Region Döbeln

Die Corona-Lage in der Region Döbeln

Der Inzidenzwert liegt bei 3,0. Das Robert-Koch-Institut meldet sechs neue positive PCR-Tests in Mittelsachsen.

Bei der Terminvereinbarung sollten diejenigen, die einen Fahrservice in Anspruch nehmen möchten, dies dann auch angeben. Außerdem kann geklärt werden, auf welchem Weg die Impfwilligen zu den nötigen Unterlagen kommen. Damit es am Tag der Impfung hintereinander weg geht, sollten die erforderlichen Papiere bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Die Nummer zum Impftermin in Roßwein: Tel. 034322/46648

Mehr zum Thema Döbeln