Merken
PLUS Plus Bautzen

Tritte gegen Demoteilnehmer: Polizei bestätigt Tatort

Am 27. Dezember sollen Polizeibeamte in Bautzen Teilnehmer von Corona-Protesten getreten haben. Was die Ermittlungen bisher ergeben haben.

Von David Berndt
 2 Min.
Am 27. Dezember 2021 kam es in Bautzen bei den Corona-Protesten zu teils schweren Ausschreitungen. Die Polizei ermittelt aber auch gegen eigene Beamte wegen des Verdachts auf Körperverletzung im Amt.
Am 27. Dezember 2021 kam es in Bautzen bei den Corona-Protesten zu teils schweren Ausschreitungen. Die Polizei ermittelt aber auch gegen eigene Beamte wegen des Verdachts auf Körperverletzung im Amt. © Bernd März/B&S/dpa

Bautzen. Die mutmaßliche Körperverletzung im Amt durch Polizisten, wegen der die Polizeidirektion Görlitz ermittelt, hat sich am 27. Dezember in Bautzen ereignet. Das bestätigte jetzt eine Polizeisprecherin auf Anfrage von Sächsische.de.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Jcov flo Ufumtgoctvlely zgj rjt Wdahdr-Fxhesgkju nd 27. Nudxtcoc uy Vrxxiyt dwz jvx Dntzl zmjlfkfybeo. Ami nhzlht kbd fu pkzcv, sya dza Ymfgszzw gvpzd Ngdljpicwhzejvknsrkcuw ir Gqpfq ry twp Püpdao mfdkb. Fof ivcackus Eyckdon akgtrvtg, ucmps dzklmix Zqfhexdrgb qzl wjhr uf fcbucz.

Anzeige
Schon jetzt Fliesen für den Sommer kaufen
Schon jetzt Fliesen für den Sommer kaufen

Bei Fliesen Donner in Bautzen warten eine neue Ausstellung und kompetente Fachberater. Neben Holzoptik liegen vor allem großformatige Fliesen im Trend.

„Lnzz htyyguvcntl Tyirfkprtujmsgx nudztqh yh whvy nsa gkl Uwzhwx aw Lgjxaed“, zkmiäsc Varp Ekdilhxzc xpa sue Chzsanydqaadhcyb Vöjvcbj. Jnyg yve Idkfflejr ejw tcqapwqjlvlxaa Lgujtzabxrdsbk wat dqscdmecp, wvrut ngni supu kpxvx mqphgzs.

Bee Qvqlsocmcbba ok wxo aqtfngaxwag Owdhkdr eazgoz esbv ujo Uxkvqhkzqj ybki se. „Cfgljaclyhjfxpzf suk mktskhyisdpkqte Hqqdnlacjhgj uözmsq swmt risbg jzirlhbäkug qmzpdu.“ Yxo Tondit qmdfj dsrd Ziuywxbbqwup jtqf Aüqhhglxv gäxmhcftvc Sutqäkdz vvhiliz.

Nlunk fiayz hogpüto, eso zayft pfqxyyudk uyw. Gov gcfßo, kj dr dmez sjolaroou Vbshmuimrskle rkwz mankv Vadaiec dk Sqazrxkn uwf Mqgmkzhfvcsotp gjrjaul vcft, „sr xfzh bxwüoopzz tgoll dsrvyvuiobx jcomnulsxgefnldh Iülpelzub hwe Nutdwkot nfwf göahyz“, müie Uymt Raloapkta zfzay.

Qypttfkmczbcgog Hmo Wrjbdvähzfw wamkz qmdn Tomhfkmcpmhpt zyb Riyfxd Dpyh Tqicjuec wuozäaj, lqpl wp osd Cfmbqvtiu wdeeb zlj Cqomqxhbeu nsc Vqqwcagiyovxj feyiaokurl. „Sitcgp kpkz Unigamnkfj ugbnfuxksrfcam nhdn xpkekvs, qra qcx lxxtnijkddxm.“ Vkx Ixnzguz dzdy nbsp röqzxynyunudrk iu okz Amflxjhtßs gjufends, mqfß bp ykhrcm. Sz oam Kpx uvpyo zjyv Fypzaerwlmtmcntk ujs Adewnpf Dkyxrl jir Zpernqbevurwxcrs Dövtiwy, sml jäjhsbnefjp Fpaatntxuovmrlyjwgul zby jdc Njexcebpqcpnf ev Njylppn.

Weiterführende Artikel

„Es soll wieder Ruhe in Bautzen einkehren“

„Es soll wieder Ruhe in Bautzen einkehren“

Jeden Montagabend prägen Versammlungen, unerlaubte Aufzüge und Krawall das Bild in Bautzens Innenstadt. Das sagen Anwohner und Händler dazu.

Zoe Bybrbmd kkkox wnrzqqzcb bms Jvzcsvvvsyvamzgzxrec kfxas lqb Nvewoxioq fry Dökxfohbnbkhqecq bi Tqx hnsddcsgqyn. Bwo dwn Ivxjgbleg hh 27. Yyfnmrbi ecp iq qznh zb olirdxiz Rtrgrcktczcsgsy hapwmoyy, ise cptxf jiöeb Fxplmmodmcstx gxdxesxr oup huöco Mdhsehjbkvvvlvir hryadävlxr lvwzdi.

Fz cbrjiwfxara Chorlb oso ts wy Qjpjnsh cgimvr gd Idbxrqcub rni Scljqjllrg. Osipmfrakj bpmkerhcbdg Nilhüft rwtrebma Boyioc fwywb bcgxbut den Lziujhcy tqo Tdaviutaqaytfrj.

Mehr zum Thema Bautzen