merken
Deutschland & Welt

Nach Wendler-Eklat: Ehefrau meldet sich

Nach dem Rückzug des Sängers Michael Wendler von RTL nach seinem Outing als Corona-Leugner hat nun Laura Müller gesagt, was sie von der Sache hält.

Laura Müller hält zu ihrem Mann, dem Sänger Michael Wendler.
Laura Müller hält zu ihrem Mann, dem Sänger Michael Wendler. © Rolf Vennenbernd/dpa

Köln. Nach dem Eklat um die Corona-Äußerungen von Schlagersänger Michael Wendler (48) nimmt dessen Frau Laura Müller (20) für sich Neutralität in Anspruch. "Bezüglich des Themas Corona bin ich wie die Schweiz: Ich bin neutral und unpolitisch", sagte die 20-Jährige in einem Video, das sie am Montagabend in ihrer Instagram-Story teilte.

"Jeder sollte seine eigene Meinung haben", fügte sie hinzu. Und seine Meinung solle man auch vertreten und öffentlich mitteilen dürfen. Zu ihrem Verhältnis zu Wendler sagte sie, sie sehe keinen Grund, sich von dem Sänger zu trennen. "Nichtsdestotrotz heißt das nicht, dass man unmittelbar als Paar dieselbe Meinung teilt."

Anzeige
Sichere App für Nachverfolgung
Sichere App für Nachverfolgung

Die Regeln für die Besucher von öffentlichen Einrichtungen wurden verschärft. Die App "Pass4all" bietet für sie und die Anbieter eine ideale Lösung.

Weiterführende Artikel

Wendlers Platz bei "DSDS" bleibt frei

Wendlers Platz bei "DSDS" bleibt frei

Eigentlich hatte der Sänger einen Sitz in der Jury der RTL-Castingshow. Dann kam der Eklat. Nun ist klar: Einen neuen Juroren wird es nicht geben.

Wendler wittert Corona-Verschwörung

Wendler wittert Corona-Verschwörung

Der Schlagersänger macht bei der RTL-Show "DSDS"Schluss. Seine Begründung sorgt für Aufsehen und Kopfschütteln.

Michael Wendler und seine Ehefrau leben in ihrer Wahlheimat Florida. Der Schlagersänger ("Egal") hatte am Donnerstag überraschend seinen Rückzug aus der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" erklärt. Als Grund nannte der 48-Jährige das Vorgehen von Bundesregierung und Medien in der Corona-Pandemie. RTL distanzierte sich umgehend von seinen Aussagen. (dpa)

>>> Laura Müller bei Instagram

Mehr zum Thema Deutschland & Welt