merken
PLUS Löbau

Freies Parken: Hat Löbaus Handel profitiert?

Im November hatte die Stadt die Regelung eingeführt - mit anfänglichen Problemen. Nun können Löbau-Besucher sogar noch länger kostenfrei parken.

Inzwischen sind die Parkautomaten am Löbauer Neumarkt wieder in Betrieb.
Inzwischen sind die Parkautomaten am Löbauer Neumarkt wieder in Betrieb. © Rafael Sampedro

Löbau hatte es vorgemacht und andere Städte griffen die Idee auf: Keine Parkgebühren in der Vorweihnachtszeit, um den Innenstadthandel im mauen Corona-Jahr anzukurbeln.

Hat das tatsächlich geholfen? "Ein wirkliches Weihnachtsgeschäft, wie es erhofft war, hatten wir nicht", sagt Ingo Seiler von der Wendler-Drogerie. Er ist zudem Stadtrat der Bürgerliste, die Fraktion hatte die Idee zum Parkgebühren-Verzicht. Und war bei der Stadt damit auf offene Ohren gestoßen. Seilers Geschäft ist eines der wenigen in Löbau, die derzeit überhaupt geöffnet haben. Wegen des Lockdowns müssen die meisten Läden zu bleiben. Die angeordnete Schließung ab Mitte Dezember habe ihr Übriges beigetragen, sagt Seiler. "Wenn nur ein Drittel der Läden offen haben, kommen natürlich auch weniger Kunden zum Einkaufen in die Stadt." Dennoch: Die Resonanz auf die Parkregelung sei durchweg positiv gewesen - zumindest, nachdem die Stadt nachgesteuert hatte.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Ursprünglich waren die Parkgebühren komplett ausgesetzt worden. Das sollte für November und Dezember 2020 gelten, um das Weihnachtsgeschäft zu beleben und mehr Kunden in die Stadt zu locken. Die Regelung brachte aber neue Probleme: Dauerparker und Berufstätige nutzten nun die kostenfreien Stellplätze, sodass Löbau-Besucher kaum freie Flächen fanden. Daher ruderte die Stadt teilweise zurück. Auf einigen Flächen gelten nun reduzierte Parkgebühren, zum Beispiel auf dem Neumarkt. Auf den übrigen städtischen Parkplätzen darf man mit Parkscheibe zwei Stunden kostenfrei das Auto stehen lassen.

Noch bis Ende Januar sind die Parkgebühren in der Innenstadt teilweise ausgesetzt. Die Regelung gilt noch bis 29. Januar, teilt die Stadtverwaltung jetzt auf Nachfrage mit. Danach tritt die vorherige Parkgebührenverordnung wieder in Kraft, teilt die Stadt mit.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Löbau