Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Wenn der Supermarkt vor der Haustür hält

Wo immer Kersten Vießmann seinen rollenden Tante-Emma-Laden stoppt, kommt Freude auf. Auch in Schlottwitz nahe Glashütte.

Von Jörg Stock
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Rettet den Leuten den Tag: Kersten Vießmann (52) in seinem Verkaufswagen am Haltepunkt Schlottwitz. "Es muss familiär zugehen, das ist meine Einstellung."
Rettet den Leuten den Tag: Kersten Vießmann (52) in seinem Verkaufswagen am Haltepunkt Schlottwitz. "Es muss familiär zugehen, das ist meine Einstellung." © Egbert Kamprath

Vier alte Damen stehen am Sportplatz von Oberschlottwitz. Dass sie nicht zum Sport machen hier sind, ist offenkundig. Große Taschen baumeln an den Handgelenken, darin die Portmonees und die Einkaufszettel. Fehlt nur noch der Laden. Noch ist nichts zu sehen. Aber der Laden wird kommen, Viertel nach zwei. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. "Für uns Schlottwitzer ein ganz großer Segen."

Ihre Angebote werden geladen...