Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

SOE: Landratsamt tappt bei Impfpflicht noch im Dunkeln

Noch immer ist nicht bekannt, wie viele Pflegekräfte keinen Immunitätsnachweis haben. Zudem wird auf eine Weisung des Ministeriums gewartet.

Von Gunnar Klehm
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Impfdosen, die bei einer Impfaktion gegen den Coronavirus im Helios-Klinikum Freital verwendet wurden.
Impfdosen, die bei einer Impfaktion gegen den Coronavirus im Helios-Klinikum Freital verwendet wurden. © Egbert Kamprath

Seit Wochen demonstrieren Betroffene gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht, die zum 15. März greifen soll. Das hatte eine Mehrheit im Bundestag im Dezember beschlossen. Die Umsetzung soll über die Gesundheitsämter der Landkreise und kreisfreien Städte laufen. Doch in Pirna fehlt weiterhin eine fachaufsichtliche Weisung, wie konkret eine Untersagung der Tätigkeit in Einrichtungen der Medizin und der Pflege erfolgen soll.

Ihre Angebote werden geladen...