SZ + Döbeln
Merken

Profitiert Döbeln vom Tourismusboom?

Nach Corona sind wieder mehr Gäste in der Region Döbeln unterwegs. Hotels und Pensionen sind nur mäßig gefragt. Es gibt aber auch Ausnahmen.

Von Sylvia Jentzsch
 5 Min.
Teilen
Folgen
Aloisius und Hannelore Promper aus München sowie Ingrid Faller und Thomas Schmidt aus Weil der Stadt (Baden Württemberg) haben Quartier im Landhotel Sonnenhof in Ossig genommen. Sie sind schon das zweite mal im Landhotel und wollen wiederkommen.
Aloisius und Hannelore Promper aus München sowie Ingrid Faller und Thomas Schmidt aus Weil der Stadt (Baden Württemberg) haben Quartier im Landhotel Sonnenhof in Ossig genommen. Sie sind schon das zweite mal im Landhotel und wollen wiederkommen. © Dietmar Thomas
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!