Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radeberg
Merken

Das Radeberger Krankenhaus kehrt in den Normalmodus zurück

Der Rückstand an Operationen in der Radeberger Klinik soll zügig abgebaut werden. Für Besucher bleibt eine Einschränkung aber bestehen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In der Asklepios ASB-Klinik in Radeberg steigt die Belegung mit Covid-Patienten kaum noch an. Der Betrieb wird jetzt wieder auf Normalmodus umgestellt.
In der Asklepios ASB-Klinik in Radeberg steigt die Belegung mit Covid-Patienten kaum noch an. Der Betrieb wird jetzt wieder auf Normalmodus umgestellt. © Archiv: Thorsten Eckert

Radeberg. Die Asklepios ASB-Klinik in Radeberg geht Schritt für Schritt in den Normalbetrieb über. Das teilt Regionalgeschäftsführerin Jana Uhlig mit. "Die Belegung unserer Kliniken mit Covid-Patienten steigt kaum noch, und wir können vorsichtig wieder in den Normalmodus schalten", sagt sie. Geplante, aber nicht dringende Operationen können wieder wie vorgesehen stattfinden.

Ihre Angebote werden geladen...