SZ + Sachsen
Merken

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Sachsen

Seit Montag dürfen die Schüler im Erzgebirge wieder in den Unterricht - im Wechselmodell. In anderen Regionen sind sogar umfangreiche Lockerungen möglich.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Sachsen lockert seine Corona-Einschränkungen: Von diesem Montag an gelten unter anderem für Handel, Freizeit und Sport zahlreiche Lockerungen - wenn die Infektionszahlen entsprechend niedrig sind.
Sachsen lockert seine Corona-Einschränkungen: Von diesem Montag an gelten unter anderem für Handel, Freizeit und Sport zahlreiche Lockerungen - wenn die Infektionszahlen entsprechend niedrig sind. © Sebastian Kahnert/dpa

Dresden. Sinkende Corona-Infektionszahlen machen in Sachsen weitere Lockerungen möglich. Als letzter Landkreis in Sachsen öffnet das Erzgebirge ab Montag seine Schulen im Wechselmodell. Damit gebe es nun im Freistaat keine Region mehr, in der Schulen und Kitas noch geschlossen bleiben müssten, teilte das Kultusministerium am Freitag mit. "Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung für die Kinder und Jugendlichen in Sachsen, die schneller kommt als erwartet. Damit kehrt ein gutes Stück mehr Normalität zurück", sagte Kultusminister Christian Piwarz (CDU).

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!