Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Stadt bearbeitet Strafbescheide nach Dresdner Studenten-Demo

22 Studenten hat die Polizei bei einem Protest gegen Corona-Leugner festgesetzt. Wie es jetzt mit ihren Bußgeldanzeigen weitergeht.

Von Christoph Springer
 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
In dieser Situation auf der Blasewitzer Straße hat die Polizei die Studenten am 13. Januar 2022 festgesetzt.
In dieser Situation auf der Blasewitzer Straße hat die Polizei die Studenten am 13. Januar 2022 festgesetzt. © Archiv/SZ/Christoph Springer

Dresden. Die Polizei hat es dieses Mal besonders genau genommen und trotzdem schneller gearbeitet, als üblich. An diesem Dienstag sind im Dresdner Ordnungsamt an der Theaterstraße Unterlagen angekommen, die eine Demonstration am 13. Januar betreffen. Damals hat die Polizei gegen 22 Studenten Anzeigen aufgenommen. Der Verdacht: Sie sollen bei einer Demonstration gegen Corona-Leugner und Impfgegner gegen die damals geltenden Pandemie-Regeln verstoßen haben.

Ihre Angebote werden geladen...