Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Dresden
Merken

Dresden verbietet "Querdenken"-Demo

Die für Samstag angemeldete Versammlung der Kritiker der Corona-Beschränkungen darf nicht stattfinden. Der Veranstalter will Widerspruch einlegen.

Von Andreas Weller
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ende Oktober versammelte sich "Querdenken 351" bereits in Dresden. Die Versammlung am Samstag wurde nun verboten.
Ende Oktober versammelte sich "Querdenken 351" bereits in Dresden. Die Versammlung am Samstag wurde nun verboten. © Archiv: xcitepress

Dresden. Das Dresdner Rathaus folgt den Entscheidungen von Bremen und Mannheim und verbietet die Versammlung der umstrittenen "Querdenken"-Bewegung am Wochenende.

Ihre Angebote werden geladen...