merken
PLUS Dippoldiswalde

Corona-Tests am Nachmittag

In Dippoldiswalde öffnet am Montag ein Corona-Testzentrum in Zusammenarbeit von sächsische.de und Autohaus Siebeneicher. Es füllt eine zeitliche Lücke.

Ab Montag öffnet ein neues Testzentrum, das DDV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Herausgeber von Sächsische.de, zusammen mit dem Autohaus Siebeneicher anbietet. Es ergänzt die anderen Testzentren, im Foto das im Sportpark.
Ab Montag öffnet ein neues Testzentrum, das DDV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Herausgeber von Sächsische.de, zusammen mit dem Autohaus Siebeneicher anbietet. Es ergänzt die anderen Testzentren, im Foto das im Sportpark. © Karl-Ludwig Oberthür

Ab kommendem Montag, 26. April, öffnet in Dippoldiswalde ein neues Testzentrum in Zusammenarbeit der Verlagsgesellschaft DDV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, die den Lokalteil der Sächsischen Zeitung produziert, mit dem Autohaus Siebeneicher im Gewerbegebiet Dippoldiswalde-Reinholdshain. „Wir wollen insbesondere nachmittags den Dippoldiswaldern und Einwohnern aus der Umgebung die Möglichkeit bieten, sich kostenlos testen zu lassen. Das Testzentrum sehen wir als einen Beitrag dazu, uns an der Zurückdrängung des Corona-Virus zu beteiligen“, sagt Domokos Szabó, Geschäftsführer der DDV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Die beiden Partner haben ihr Vorhaben mit Dippoldiswaldes Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) abgestimmt. So kamen sie darauf, die Öffnungszeiten von 15 bis 18 Uhr anzubieten. Mehrfach haben die Mitarbeiter im Testzentrum im Sportpark die Frage gestellt bekommen, wo man sich nachmittags testen lassen kann. „Nun schließen wir mit dem Testzentrum der Sächsischen Zeitung und dem Autohaus Siebeneicher genau diese Lücke“, sagt Szabó.

Weiterführende Artikel

Gratis testen? Hier ist das in SOE möglich

Gratis testen? Hier ist das in SOE möglich

In vielen Kommunen im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge können sich Bürger kostenlos auf den Corona-Virus testen lassen. Das Netz soll noch weiter wachsen.

Testzentrum „Sächsische Zeitung“ ab 26. April im Autohaus Henry Siebeneicher, Gewerbering 2, 01744 Dippoldiswalde, Montag - Freitag von 15 bis 18 Uhr. Die Anmeldung erfolgt im Autohaus. Eine Terminbuchung ist nicht nötig.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde