merken
PLUS Görlitz

Ab Montag fahren wieder Züge nach Polen

Damit rollt der Bahnverkehr wieder zwischen Görlitz und Zgorzelec. Das teilt Trilex mit.

Symbolbild
Symbolbild © SZ-Archiv / Rafael Sampedro

Ab dem kommenden Montag nehmen die Länderbahn Trilex sowie die polnischen Eisenbahnunternehmen ihren grenzüberschreitenden Zugverkehr zwischen Sachsen und Polen planmäßig wieder auf.

Damit fahren wieder Züge zwischen Görlitz und Zgorzelec, teilt Trilex-Sprecher Jörg Puchmüller mit. Am 28. Dezember waren die Verbindungen vorübergehend eingestellt worden, weil die Corona-Schutzregeln der Woiwodschaft Niederschlesien das so vorgeschrieben hatten. (SZ)

Anzeige
Sachsen krempelt die #ärmelhoch
Sachsen krempelt die #ärmelhoch

Die Corona-Schutzimpfung ist gestartet. Zunächst allerdings nur für Menschen, die zur Gruppe der höchsten Priorität gehören.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz