SZ + Zittau
Merken

Zahl der Corona-Infizierten steigt rasant

Das Gesundheitsamt meldet allein über das Wochenende 222 neue Positiv-Tests im Kreis Görlitz. Neben Zittau und Görlitz gibt es jetzt einen dritten Hotspot im Oberland.

 2 Min.
Teilen
Folgen
© Moritz Frankenberg/dpa (Symbolbild)

Die Zahl der Menschen im Landkreis Görlitz, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, wächst rasant von Tag zu Tag: 70 neue positive Corona-Testergebnisse meldet das Gesundheitsamt des Kreises am Sonnabend, 152 am Sonntagmittag. der Wert für die so genannte 7-Tage-Indizienz liegt damit jetzt bei 206,15 Infizierten pro 100.000 Einwohner. Seit einem Wert von 50 Infizierten pro 100.000 Einwohner gilt der Landkreis als Risikogebiet, in dem verschärfte Schutzmaßnahmen gelten. Eine neue Schutzverordnung des Freistaats tritt am Montag in Kraft.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau