merken
PLUS Pirna

Zwei Corona-Fälle bei Massentest entdeckt

Bei der Aktion in Rathmannsdorf wurden zwei Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Die Schnelltests sollen bald häufiger zum Einsatz kommen.

Bei der Testaktion wurden Schnelltests verwendet. Die liefern innerhalb von 15 Minuten ein Ergebnis.
Bei der Testaktion wurden Schnelltests verwendet. Die liefern innerhalb von 15 Minuten ein Ergebnis. © Daniel Schäfer

Bei dem Massentest in Rathmannsdorf am vergangenen Freitag wurden zwei Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte das Landratsamt Pirna im Nachgang der Testaktion mit. Nachdem die eingesetzten Schnelltests ein positives Ergebnis aufwiesen, wurde bei den Betroffenen noch vor Ort ein Rachenabstrich für einen regulären PCR-Test genommen sowie die Quarantäne angeordnet.

Insgesamt haben sich bei der Aktion 167 Rathmannsdorfer testen lassen. Die Corona-Tests waren für die Einwohner kostenlos und freiwillig. Sachsens Sozialministerium hatte beschlossen in fünf besonders stark betroffenen Landkreise jeweils in einer Gemeinde eine solche Testaktion durchzuführen. Das Ziel sei es, allgemeine Erkenntnisse zur Durchdringung der Bevölkerung mit dem Virus zu erlangen.

Anzeige
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA

Ab dem 25. Januar gibt es bei NORMA wieder zahlreiche Rabattaktionen. Hier finden Sie die besten Angebote und Aktionsprodukte aus dem aktuellen Prospekt.

Weiterführende Artikel

So lief der Corona-Massentest

So lief der Corona-Massentest

Möglichst viele Einwohner an einem Tag testen - das war das Ziel in Rathmannsdorf. Die Ergebnisse gab es schon nach 15 Minuten - darunter auch corona-positive.

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hatte die Gemeinde Rathmannsdorf für die Testaktion ausgewählt. Landrat Michael Geisler (CDU) kündigte an, dass die Schnelltests künftig auch für Besucher von Seniorenheimen eingesetzt werden sollen. Ein Ergebnis liegt bei diesen Schnelltests innerhalb von 15 Minuten vor. Im positiven Fall muss ein weiterer Test im Labor erfolgen.

Mehr Nachrichten aus der Sächsischen Schweiz lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna