merken

Großenhain

Das sind die Kandidaten für den Altkreis Großenhain

Zur Wahl des Kreistages Meißen treten 398 Kandidaten in insgesamt 13 Wahlkreisen an. Der Altkreis Großenhain ist in die Wahlkreise acht, neun und 13 aufgeteilt. Dafür wurden 94 Männer und Frauen von zehn Parteien oder politischen Vereinigen nominiert: Die CDU stellt dabei mit 30 Kandidaten die größte Anzahl, der Aufbruch deutscher Patrioten schickt dagegen nur zwei Kandidaten ins Rennen.

©  dpa/Symbolbild

Wahlkreis 8 – Ebersbach, Radeburg, Thiendorf, Lampertswalde, Schönfeld:

CDU: Falk Hentschel, Christoph Schempp, Sina Martin, Elke Opitz, Dominik Richter, Christian Damme, Sebastian Tanner, Stephan Menzel, Carmen Körner-Rußig, Simon Johne. Die Linke: Rüdiger Stannek, Michael Bauschke, Tobias Richter, Gunter Bauschke. SPD: Thilo Klemz. AfD: Hans-Joachim Weigel, Gerald Bauer, André Reiche, Karl-Heinz Rutsch. FDP: René Müller. Bündnis 90/Die Grünen: Rebekka Schubert. Freie Wähler: Dirk Mocker, André Schmiedgen, Andreas Hübler. NPD: Thorsten Richter. DSU: Klaus Hempel, Christa Splettstößer, Dietmar Leutert.

Langeweile gibt es nicht

Die Sommerferien sind die beste Zeit des Jahres und zu kurz für Langeweile! Viele Ideen, Interessantes und mehr gibt's hier!

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

398 Kandidaten für den Kreistag

Am 26. Mai wird das neue Gremium für den Landkreis gewählt. Eine neue Partei ist nicht die einzige Besonderheit dabei.

Wahlkreis 9 – Großenhain:

CDU: Tilo Hönicke, Michael Preibisch, Johannes Fiolka, Matthias Fischer, Stefanie Kaube, Olaf Ludwig, Michael Lukas, Norbert Sauer, Marcel Thieme, Hermann Braunger. Die Linke: Harald Kühne, Marianne Gerbert. SPD: Andrea Kreisz, Falk Terrey, Sebastian Förtsch. AfD: Mirko Herrmann, Andreas Wabner, Ines Hartdorf. FDP: Berthold Pursche, Thomas Neumann, Hanka Hempelt, Wolfgang Maaß, Frank Kießling, Tina Kreische. Bündnis 90/Die Grünen: Thomas Berndt. Freie Wähler: Sven Mißbach. NPD: Silvia Schmidt. DSU: Dietmar Lenk, Lutz Möckel. Aufbruch deutscher Patrioten: Kathleen Wiese.

Wahlkreis 13 – Hirschstein, Lommatzsch, Nünchritz, Glaubitz, Priestewitz:

 CDU: Gerd Barthold, Wolfgang Grübler, Lutz Thiemig, Conrad Seifert, Hans-Jürgen Wilhelm, Annett Rennert, Steffen Weigt, Ullrich Burkhardt, Georg Rendke, Konrad Zscheile. Die Linke: Heinz Hoffmann, Silke Bräuer. SPD: Reiner Bieder, Anett Wendler, Jürgen Schmidt, Julia Schmidt. AfD: Enrico Barth, Siegfried Karsten Werner, Adolf Noppes, Thomas Thimm. FDP: Anita Maaß, Andreas Münch, Thomas Rühlow, Dana Kuhnert, Frank Girbig, Janine Grellmann, Birgit Schnür, Guido Rux, Christian Lau. Bündnis 90/Die Grünen: Eva Uhlemann, Ludwig Hartmann. Freie Wähler: Michael Freund. NPD: Stephan Klose. DSU: Susanne Fischer, Tilo Pappermann. Aufbruch deutscher Patrioten: Andre Wirks.