merken
Zittau

Klickstark: Polizei-Rechte in Corona-Zeiten

Seit dem 20. April drohen bei Verstößen Bußgelder zwischen 150 und 500 Euro. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir diesen Mittwoch berichteten.

© SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tag in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

Anzeige
Digital Marketing Manager gesucht
Digital Marketing Manager gesucht

Die Zukunft ist digital. Bist du bereit? Hier wartet dein neuer Job als Digital Marketing Manager in Vollzeit. Arbeitsort Zittau.

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Corona-Kontrollen: Was dürfen Polizisten?

Corona-Kontrollen: Was dürfen Polizisten?

Allein in der letzten Aprilwoche haben Beamte 200 Verstöße in der Oberlausitz geahndet. In Löbau haben sie sogar ein Abendessen in einer Wohnung beendet.

"Antifa" an Bahnbrücke gesprüht

"Antifa" an Bahnbrücke gesprüht

Die Bundespolizei hat das Graffiti auf der Dornspachstraße in Zittau entdeckt - und ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Wegen Pistole: Russen erschießen Familie

Wegen Pistole: Russen erschießen Familie

Der 8. Mai 1945 brachte in Kottmarsdorf viel Leid mit sich. Ein Bauer notierte tragische Einzelschicksale und bewahrte sie der Nachwelt.

Einbruch in Löbauer Einfamilienhaus

Einbruch in Löbauer Einfamilienhaus

Die Nachbarin hat die eingeschlagene Scheibe bemerkt und informierte die Eigentümerin. Die war nicht Zuhause.

Fast eine Million Euro Preisgeld

Fast eine Million Euro Preisgeld

Sachsen hat die Preisträger des Wettstreits "Ideen für den ländlichen Raum" prämiert. Große Summen gehen nach Bernstadt, Mittelherwigsdorf, Schöpstal und Niesky.

Macht Corona den Landkreis Görlitz arm?

Macht Corona den Landkreis Görlitz arm?

Die Einschränkungen durch die Pandemie werden auch am Geldbeutel des Kreises nagen, jedoch nicht sofort. Das Kernproblem ist ein anderes.

Sollte Zittauer Seniorin betrogen werden?

Sollte Zittauer Seniorin betrogen werden?

Ursula Goldberg (89) glaubt, dass Telefonbetrüger sie hereinlegen wollten. Doch es gibt auch eine andere mögliche Erklärung.

Rib Eye Steak mit Bratkartoffeln und Salat

Rib Eye Steak mit Bratkartoffeln und Salat

Wirte bleiben in der Krise ohne Gäste. Hier verraten sie ihr Lieblingsrezept. Heute: Der Pavillon in Neugersdorf.

Wegen Sanierung: Querxenhäus'l schließt

Wegen Sanierung: Querxenhäus'l schließt

Die Zittauer Kita wird ab 25. Mai zur Baustelle. Kinder und Erzieher kommen dann für 15 Monate in der Burgteichschule unter.

Händler stehen wieder auf dem Marktplatz

Händler stehen wieder auf dem Marktplatz

Mehrere Wochen verteilten sich die mobilen Stände auf verschiedene Orte in Zittaus Zentrum. Nun sind sie wieder zentral zu finden - aber mit Auflagen.

Corona: Nächste Protestaktion in Zittau

Corona: Nächste Protestaktion in Zittau

Am Sonnabend treffen sich die Kritiker der Maßnahmen wieder auf der Neustadt. Dieses Mal geht's um Verantwortlichkeiten.

Landkreis verteidigt neue Bus-Strategie

Landkreis verteidigt neue Bus-Strategie

Eine Woche vor Ende der Sommerferien tritt in Löbau-Zittau ein neuer Fahrplan in Kraft. Der Kreis erwidert Kritik aus dem Gebirge und sagt, was künftig besser wird.

Geschenktüte hilft gegen Corona-Krise

Geschenktüte hilft gegen Corona-Krise

Der Zittauer Gewerbe- und Tourismusverein bietet Präsente zum Muttertag an, um Handel und Gastronomie zu unterstützen. Die Stückzahl ist limitiert.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau