merken
Zittau

Klickstark: Jäger ärgert Schweinepest-Regel

Der Freistaat hat eine Auflage erlassen, wodurch ihnen die Jagdlust vergeht. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir diesen Montag berichteten.

© SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tag in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

Elbgalerie Riesa
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie

Die Apotheke, Drogerie und der Lebensmittelhandel haben in der Elbgalerie weiterhin für Sie geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch.

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Corona-"Spaziergang" durch Löbau

Corona-"Spaziergang" durch Löbau

Rund 50 Teilnehmer treffen sich am Altmarkt zu einem friedlichen Protest - so soll das jetzt jeden Montagabend gehen.

"Wir bleiben, bis wir siegen"

"Wir bleiben, bis wir siegen"

Rund 60 Freunde von Pegida haben am Montagabend in Zittau gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Und gegen alles, was sie sonst auch stört.

Demonstration im Dauerregen

Demonstration im Dauerregen

Auf dem Zittauer Markt sind am späten Nachmittag rund 50 Leute sichtbar für Vielfalt und gegen Faschismus eingetreten. Doch kürzer als geplant.

Presse? - Nein danke!

Presse? - Nein danke!

Stiller Protest: Neugersdorfer versammelten sich wieder an der Straße gegen die Corona-Regeln. Reporter wurden mit Schimpfwörtern bedacht.

Gigantischer Abraumbagger in Betrieb

Gigantischer Abraumbagger in Betrieb

Das neue Bergbaugerät für die Grube Turow ist eines der größten in Europa. Mit der Fördermenge pro Stunde könnten drei Olympia-Schwimmbecken gefüllt werden.

Wenn der Staat sich selbst der Nächste ist

Wenn der Staat sich selbst der Nächste ist

Ein Gesetz soll wegen der Borkenkäferplage Millionen ausschütten - aber nur an den Staatsforst. Dagegen wehrt sich unter anderen die Stadt Zittau.

In Löbauer Schule eingebrochen

In Löbauer Schule eingebrochen

Unbekannte sind in das Gebäude an der Rosenstraße eingedrungen - und nahmen Sachen im Wert von 1.200 Euro mit.

Corona: Trilex fährt bald wieder nach Plan

Corona: Trilex fährt bald wieder nach Plan

Bei der Länderbahn sind ab 18. Mai nahezu alle Strecken wieder in Betrieb. Nur der grenzüberschreitende Zugverkehr muss noch warten.

Marihuana in der Tabakdose

Marihuana in der Tabakdose

Die Bundespolizei hat in Zittau eine Tschechin mit Drogen erwischt, die sie zum Eigenbedarf besaß. Strafbar ist das trotzdem.

"Werden offene Grenzen mehr schätzen"

"Werden offene Grenzen mehr schätzen"

Der Politologe Lukáš Novotný spricht im SZ-Interview über Sündenböcke in der Corona-Krise und die Situation im Grenzgebiet.

Holzhaufen am Goldfabianteich angezündet

Holzhaufen am Goldfabianteich angezündet

Zu dem Brand am frühen Sonntagmorgen kommen die Großschönauer Kameraden gerade rechtzeitig - eine Spur führt nach Olbersdorf.

Ist das Neugersdorfs Rennstrecke?

Ist das Neugersdorfs Rennstrecke?

Auf der Zittauer Straße wird gerast, beklagt eine Anwohnerin. Die Polizei hat das im Blick - sieht aber eine andere Stelle als Unfallschwerpunkt.

Neue Schweinepest-Regel: Jäger sind sauer

Neue Schweinepest-Regel: Jäger sind sauer

Zur Bekämpfung der Seuche gibt es vom Freistaat neue Auflagen, die das Schweine-Schießen unattraktiver machen. Dabei ist das gerade jetzt so wichtig.

Schuppen brennt in Ebersbach

Schuppen brennt in Ebersbach

Die Flammen sprangen von einer Mülltonne über. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Von der blinden Gier nach Kitsch und Geld

Von der blinden Gier nach Kitsch und Geld

Mit hochfliegenden Plänen von einer Autofabrik in Schönau-Berzdorf täuscht ein Görlitzer Unternehmer Anleger - die Quittung kam jetzt, 16 Jahre später.

Polen hat kein Problem mit entsicherter MP

Polen hat kein Problem mit entsicherter MP

Ein Soldat hat zwei SZ-Journalisten an der Grenze mit der Waffe bedroht. Nun äußert sich das Nachbarland und kontert: Wollte die SZ provozieren?

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau