merken
Zittau

Klickstark: Polizei weist Beschwerde zurück

Ein Seifhennersdorfer fühlt sich bei einer Kontrolle ungerecht behandelt - und wehrt sich. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Donnerstag berichteten.

© SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tag in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

Anzeige
Raus ins Grüne. Unsere Tipps für Meißen
Raus ins Grüne. Unsere Tipps für Meißen

Willkommen in Meißen, einer der romantischsten Städte Deutschlands. Wir stellen 5 Ideen für einen Ausflug vor.

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Wie ein Russe als Arzt nach Zittau kommt

Wie ein Russe als Arzt nach Zittau kommt

Andrey Ivanov ist der neue Urologe in Zittau. Er muss jetzt eine große Lücke schließen. Das ist leichter gesagt als getan. Gut, dass der 48-Jährige so viel Humor hat.

Rentner-Paar wird in Garage eingesperrt

Rentner-Paar wird in Garage eingesperrt

Weil sich Siegfried Seifert und seine Frau in einer Notlage befanden, musste die Zittauer Feuerwehr zur Friesenstraße ausrücken.

Wegen Dieben durften Kinder nicht in Kita

Wegen Dieben durften Kinder nicht in Kita

Das Deutsch-Polnische Kinderhaus St. Franziskus in Ostritz ist das jüngste Beispiel für die Zunahmen von Diebstählen seit der Grenzöffnung.

Olbersdorf rettet die Badesaison am See

Olbersdorf rettet die Badesaison am See

Die Gemeinde beendet den jahrelangen Streit mit dem Landkreis und sichert den Wasserrettungsdienst jetzt aus eigener Kraft. Sie tut das nicht aus Einsicht.

Odeg hält wieder in Ostritz

Odeg hält wieder in Ostritz

Ab sofort wird der Bahnhof auf polnischer Seite wieder bedient. Der ersatzweise eingerichtete Busverkehr läuft trotzdem bis Sonntag weiter.

Mann verschläft illegale Einreise

Mann verschläft illegale Einreise

Die Polizei hat bei Eichgraben ein Auto kontrolliert, in dem ein Bulgare, Belgier, Ghanese und eine Tschechin saßen. Sie wollten ihren Fahrtweg abkürzen.

Hier gibt's in Felsen gehauene Reliefs

Hier gibt's in Felsen gehauene Reliefs

Was anderswo eine Verschandelung ist, gehört zum Stolz einer vergessenen Region in Tschechien.

Herrnhuts hängende Baustelle

Herrnhuts hängende Baustelle

Fußboden, Heizung, Orgel werden im Kirchensaal erneuert - und Dinge, die man heute kaum dem Namen nach kennt. Dafür gibt's Geld und extravagante Methoden.

Rathaus bald besser zu erreichen

Rathaus bald besser zu erreichen

Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte haben es in Neusalza-Spremberg schwer, auf das Amt zu kommen. Das soll sich ändern.

Ostritzer Sparkasse öffnet modernisiert

Ostritzer Sparkasse öffnet modernisiert

Ab 1. Juli wird die Filiale zum Treffpunkt für jedermann. Dann gelten auch wieder die regulären Öffnungszeiten.

Sauber! Müllsammeln im Westpark

Sauber! Müllsammeln im Westpark

Helfer von Greenpeace Zittau haben wieder eine Aufräum-Aktion gestartet. Und sind dieses Mal positiv überrascht.

Endspurt mit Hindernissen

Endspurt mit Hindernissen

Die Kittlitzer Grundschule soll zum neuen Schuljahr fertig saniert sein. Corona hat die Sanierung leicht gebremst. Und ein Ende der Bauarbeiten gibt es auch nicht.

Corona-Not macht erfinderisch

Corona-Not macht erfinderisch

Die Krise trifft die Löbauer Stempelfirma Rudolf Schmorrde nur mit gebremster Wucht. Auch dank innovativer Ideen - und einer Entscheidung der Bundesregierung

Windel-Diebe im Kindergarten

Windel-Diebe im Kindergarten

Einbrecher haben aus dem Ostritzer Kinderhaus einiges entwendet. Auch in Großschönau schlugen sie zu. In Seifhennersdorf blieb es beim Versuch.

Unfall auf B96: Mustang kracht auf VW

Unfall auf B96: Mustang kracht auf VW

Die beiden Wagen sind zwischen Oderwitz und Mittelherwigsdorf kollidiert, weil ein Fahrer auf gerader Strecke stark bremsen musste.

Polizisten dürfen so kontrollieren

Polizisten dürfen so kontrollieren

Die Dienstaufsichtsbeschwerde eines Rentners wird als unbegründet zurückgewiesen. Die Polizei erklärt auch, warum.

Löbau sieht neuen Edeka auf gutem Weg

Löbau sieht neuen Edeka auf gutem Weg

Lange war es still um die Planungen für den Markt am Promenadenring. Nun könnte noch in diesem Jahr eine erste Planung vorliegen.

Sonnenwendfeier nach Corona-Art

Sonnenwendfeier nach Corona-Art

Waltersdorfer Bürger, Vereine und Gaststätten sind erfinderisch, zünden am Wochenende gleich mehrere Feuer und freuen sich auf Gäste.

Löbau-Zittau verliert weiter Einwohner

Löbau-Zittau verliert weiter Einwohner

Seit dem Jahrtausendwechsel ist die Bevölkerung um 25 Prozent geschrumpft. Im letzten Jahr sank die Zahl um rund 1.200. Der Trend wird sich fortsetzen.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt". 

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau