merken
Löbau

Klickstark: Problem-Nachbar im Plattenbau

Eine Bewohnerin an der Max-Müller-Straße in Zittau ärgert andere. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Dienstag berichteten.

© SZ

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tag in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.
Erfolg ist mein Ziel. Wissen mein Weg.

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit.

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Weiterführende Artikel

Der "ewige" Tierparkdirektor geht

Der "ewige" Tierparkdirektor geht

Am Dienstag ist Bernd Großers letzter Arbeitstag gewesen. Doch für den Zittauer Tierpark bleibt er auch künftig aktiv - nur in anderer Funktion.

Hier entsteht Ebersbachs Millionen-Brücke

Hier entsteht Ebersbachs Millionen-Brücke

Die Riesen-Teile für das Bauwerk über die Bahn wurden montiert. Gleichzeitig wird es teurer. Kommt dafür keine Förderung, muss eine andere Straße warten.

Zwei griffbereite Messer im Transporter

Zwei griffbereite Messer im Transporter

Die Bundespolizei hat in Zittau einen Polen gestoppt, der gegen das Waffengesetz verstieß.

Vier Verletzte bei Unfall in Ostritz

Vier Verletzte bei Unfall in Ostritz

Eine Seniorin beachtet die Vorfahrt nicht - das hat dramatische Folgen.

Der Niedergang des "Edlen Zittauers"

Der Niedergang des "Edlen Zittauers"

Vor 175 Jahren eröffnete die Societätsbrauerei. Einst ein guter Tropfen, ließ sich Qualität zu DDR-Zeiten nach. Und mit der Wende kam das Ende.

Löbaus Langzeit-Direx geht

Löbaus Langzeit-Direx geht

Hans-Jürgen Gerk hat die Pestalozzi-Oberschule aus der DDR-Zeit ins Heute geleitet und viele Hürden genommen. Jetzt geht er in Rente - aber er bleibt auch noch.

Was tun gegen den Billiglohn?

Was tun gegen den Billiglohn?

Der Landkreis Görlitz ist das Armenhaus Deutschlands. Die Menschen sind frustriert. Die Politik steuert eigenen Aussagen zufolge gegen - soweit es geht.

Erneut brennt es in Niedercunnersdorf

Erneut brennt es in Niedercunnersdorf

Ein Wohnwagen fängt Feuer, als er am Strom hängt. Und die Polizei meldet auch noch einen Einbruch.

Vermiest Corona den Badespaß?

Vermiest Corona den Badespaß?

Die Freibäder müssen ein Hygienekonzept erstellen, damit sie öffnen können. Und das sieht überall anders aus. Aber was steht da drin und was nervt?

Alki-Terror im Plattenbau

Alki-Terror im Plattenbau

Heidrun Großmann und ihre Nachbarinnen haben in ihrem Zittauer Wohnblock keine ruhige Nacht - aber die Polizei ist machtlos.

Verliert Görlitz den Kreistag an Löbau?

Verliert Görlitz den Kreistag an Löbau?

Zuletzt tagte das Gremium in der Messehalle. Die Linken wollen, dass das so bleibt. Das sagt der Landrat dazu.

Mandau bekommt wieder mehr Platz

Mandau bekommt wieder mehr Platz

Die Talsperrenverwaltung setzt in Seifhennersdorf und Großschönau auf Böschungen statt Ufermauern. Das bringt mehrere Verbesserungen.

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt". 

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau