merken

Görlitz

Das war die Woche in Görlitz-Niesky

Von Stöckers Plänen über Neues im Nieskyer Krankenhaus bis zum Hundehaufen-Streit. Die wichtigsten Themen der Region, über die wir berichtet haben:

© Fotos: dpa (1) / Nikolai Schmidt (2) / privat (1)

Ob für die schnelle Nachricht, den ausführlichen Bericht, das besondere Porträt, die detaillierte Reportage oder den streitbaren Kommentar: Von morgens bis abends sind Redakteure und freie Mitarbeiter unterwegs, um die für Sie relevanten Geschichten aus der Region Görlitz-Niesky zu finden, zu recherchieren, multimedial aufzubereiten und auf verschiedenen Kanälen zu veröffentlichen.

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Angeboten begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Görlitzer Kaufhaus-Investor in Kauflaune

Um seine Pläne für Kaufhaus und City-Center umsetzen zu können, hat Winfried Stöcker ein weiteres Grundstück erworben. Es ist ein Hotel.

Symbolbild verwandter Artikel

"Du bist nicht deine Schulnote"

Motivationstrainer Gereon Jörn erklärt Schülern, wie sie ihre Persönlichkeit zum Strahlen bringen und dass jeder ein Ziel haben sollte.

Symbolbild verwandter Artikel

Welches Schicksal hinter einer Polizeinachricht steckt

Ein Mann wurde vor einem Geschäft in Rothenburg tot aufgefunden. Das spricht sich in der Kleinstadt schnell rum. Und auch die Trauer, denn der Mann war sehr bekannt und beliebt.

Symbolbild verwandter Artikel

Grippe ist noch kein Problem - ein anderes Virus aber schon

Von einer Grippewelle wird in Görlitz nicht gesprochen. Wegen einer anderen Erkrankung besteht eher Ansteckungsgefahr.

Symbolbild verwandter Artikel

Portalpraxen an Kliniken sind großer Gewinn für Patienten

Was am Nieskyer Krankenhaus erprobt wurde, hat sich auch in Görlitz und Weißwasser fest etabliert. Jetzt wurden teilweise sogar die Sprechzeiten verlängert.

Symbolbild verwandter Artikel

Ist Görlitz viel sicherer und sauberer als gedacht?

Ruhestörungen am Wilhelmsplatz, Schlägereien auf dem Marienplatz - in der Statistik schlägt sich das nicht nieder. Für die Linken ist die Lage jetzt klar.

Symbolbild verwandter Artikel

Schwarztaxi-Chef legt Geständnis ab

Nach einem Deal und den Aussagen des Zittauers hat das Landgericht gegen den 52-Jährigen ein Urteil gefällt. Doch das illegale Geschäft scheint weiterzugehen.

Symbolbild verwandter Artikel

Görlitzer Streit um Hundehaufen eskaliert

Seit Jahren geht es in der Stadt um die Hinterlassenschaften der Tiere. Manche Anwohner wehren sich mit Schildern. In einem Fall in der Nikolaivorstadt hat sich das hochgespielt.

Manche Beiträge erregen mehr Aufmerksamkeit und werden in den sozialen Netzwerken heiß diskutiert. Wir stellen hier die SZ-Plus-Geschichten vor, die diese Woche bisher das größte (Klick-)Interesse geweckt haben:

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade In Görlitz und Umland, Niesky, zwischen Schöps, Neiße und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Görlitz – der Tag".

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.