merken

Zittau

Das war die Woche in Löbau-Zittau

Vom Tierheim-Geschenk über Autobauer-Krise bis zu Unglücks-Fällen: Hier sind die wichtigsten Themen der Region, über die wir seit Montag berichtet haben.

© SZ

Ob für die schnelle Nachricht, den ausführlichen Bericht, das besondere Porträt, die detaillierte Reportage oder den streitbaren Kommentar: Von morgens bis abends sind Redakteure und freie Mitarbeiter unterwegs, um die für Sie relevanten Geschichten aus der Region Löbau-Zittau zu finden, zu recherchieren, multimedial aufzubereiten und auf verschiedenen Kanälen zu veröffentlichen.

Anzeige
So findet jedes Kind den passenden Job

Der Landkreis Görlitz hat ein Mentoring-Programm auf die Beine gestellt, das Kindern frühzeitig die Berufswahl erleichtert.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Räuber geht vor Opfer in die Knie

Ein 34-jähriger Olbersdorfer überfällt in Zittau eine Rentnerin. Die zeigt sich gnädig. Das Gericht nicht.

Symbolbild verwandter Artikel

Peugot überschlägt sich - Insassen verletzt

Das Auto war am Mittwoch zwischen Zittau und Löbau auf der B178 unterwegs. Dann passierte plötzlich etwas Unerwartetes.

Symbolbild verwandter Artikel

Kommt Ikea nach Liberec?

Das Einrichtungshaus baut sein Angebot in Tschechien aus. Vor allem das Online-Geschäft boomt. Dabei sind die Preise nicht immer günstiger als in Deutschland.

Symbolbild verwandter Artikel

Was jetzt auf den Ringraser zukommt

Am vergangenen Sonnabend lieferten sich zwei Audi-Fahrer in Zittau ein verbotenes Rennen. Für einen hat das jetzt schon empfindliche Folgen.

Symbolbild verwandter Artikel

Muss B178 in eine weitere Planungsschleife?

Die Interessengruppe hat gefordert, dass der Bau des Abschnitts Oderwitz-Zittau bis März genehmigt ist. Daraus wird nichts. Aber etwas anderes steht nun fest.

Symbolbild verwandter Artikel

Noch mal Landesgartenschau in Löbau?

Das ist nicht ausgeschlossen. Der OB hätte sogar schon Ideen, was man den Besuchern bieten könnte. Wann es die nächste Chance zur Bewerbung gibt, ist aber noch offen.

Symbolbild verwandter Artikel

Die Angst geht um im Zittauer Salzhaus 

Kunden und Mieter beschweren sich über Lärm, Müll, Vandalismus - und Fäkalien. Bibo-Frauen gehen nur gemeinsam raus. Der Vermieter reagiert. Das Problem bleibt.

Symbolbild verwandter Artikel

Weshalb ein Zittauer am O-See starb

In der Badesaison 2019 kam für zwei Männer am und im Wasser jede Hilfe zu spät. Nun sind die Ermittlungen auch im zweiten Fall abgeschlossen.

Symbolbild verwandter Artikel

Anschluss an Fernzüge? Fehlanzeige!

Seit dem Fahrplanwechsel sind Pendler in der Region verärgert. Besonders ein Versprechen wurde nicht eingehalten.

Symbolbild verwandter Artikel

Wie erfolgreich ist Löbaus Messehalle?

Welche Stars dieses Jahr kommen, wie die Bilanz von 2019 aussieht und was sich geändert hat, erklären Wobau-Chef und Veranstaltungsmanagerin hier:

Symbolbild verwandter Artikel

Trauer um Zittauer Immobilienmakler

Gert Thomas ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Auch einer seiner Mitarbeiter wird vom Baumstamm überrollt. Jetzt laufen Ermittlungen.

Symbolbild verwandter Artikel

Wie Anton mit dem Schicksal kämpft

Dass der Junge lebt, ist ein großes Wunder. Aber für seine Familie in der Oberlausitz ist jetzt nichts mehr, wie es war. Und Antons Eltern brauchen dringend Hilfe.

Symbolbild verwandter Artikel

Autodieb baut Unfall - und will flüchten

Der Fahrer ist mit einem gestohlenen Mazda auf der S129 zwischen Löbau und Rosenbach unterwegs, als er gegen einen Audi knallt. Doch damit nicht genug.

Symbolbild verwandter Artikel

Tierheim Bischdorf erbt überraschend Haus

Ein ehemaliger Fahrlehrer hat den Tierschützern sein Grundstück in Kleinradmeritz geschenkt. Für sie bietet sich dadurch eine ungeahnte Chance.

Symbolbild verwandter Artikel

Wie lange muss man hier noch 60 fahren?

Nach einem Unfall auf der B178 zwischen Löbau und Weißenberg im September sind keine Tempo 130 mehr erlaubt - weil Firmen keine Kapazitäten haben.

Symbolbild verwandter Artikel

Die Krise der Autobauer rückt näher

Nach Entlassungen bei MS Powertec stockt bei einem weiteren Zittauer Firmen-Schwergewicht die Produktion: Ein Teil der Havlat-Mitarbeiter ist in Kurzarbeit.

Manche Beiträge erregen mehr Aufmerksamkeit und werden in den sozialen Netzwerken heiß diskutiert. Wir stellen hier die SZ-Plus-Geschichten vor, die diese Woche das größte (Klick-)Interesse geweckt haben:

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.