merken

Leben und Stil

Datteln bei Aldi Nord zurückgerufen

Käufer sollen die Datteln vorsichtshalber nicht essen. In den 300-Gramm-Packungen könnten vereinzelt Datteln verschimmelt sein.

© ALDI

Essen. Der belgische Hersteller Lorre NV hat "Gourmet Medjoul Datteln" zurückgerufen, die über die Discounterkette Aldi Nord verkauft werden. In den 300-Gramm-Packungen könnten vereinzelt Datteln verschimmelt sein, teilten das amtliche Portal Lebensmittelwarnung.de und Aldi Nord mit. 

Die am Montagabend veröffentlichte Warnung betrifft alle Mindesthaltbarkeitsdaten und das gesamte Aldi-Nord-Netz. Käufer sollen die Datteln vorsichtshalber nicht essen und die Artikel zurückbringen. Der Kaufpreis wird ihnen erstattet. (dpa)

Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.