Leben und Stil
Merken

Datteln bei Aldi Nord zurückgerufen

Käufer sollen die Datteln vorsichtshalber nicht essen. In den 300-Gramm-Packungen könnten vereinzelt Datteln verschimmelt sein.

Teilen
Folgen
© ALDI

Essen. Der belgische Hersteller Lorre NV hat "Gourmet Medjoul Datteln" zurückgerufen, die über die Discounterkette Aldi Nord verkauft werden. In den 300-Gramm-Packungen könnten vereinzelt Datteln verschimmelt sein, teilten das amtliche Portal Lebensmittelwarnung.de und Aldi Nord mit. 

Die am Montagabend veröffentlichte Warnung betrifft alle Mindesthaltbarkeitsdaten und das gesamte Aldi-Nord-Netz. Käufer sollen die Datteln vorsichtshalber nicht essen und die Artikel zurückbringen. Der Kaufpreis wird ihnen erstattet. (dpa)