merken

Der Frühling gibt ein Intermezzo

Am Wochenende wird es dank südlichen Windes ungewöhnlich warm. Doch das Frühlingsgefühl währt nur kurz. Und zuvor kann es gefährlich glatt werden.

Besonders am Freitagmorgen könnte es gefährlich glatt werden.
Besonders am Freitagmorgen könnte es gefährlich glatt werden. © © Symbolfoto: dpa

Zunächst kann es noch einmal gefährlich glatt werden, doch dann gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling – so sehen die Wetterprognosen in der Region in und um Freital für die kommenden Tage aus. Wie Florian Engelmann vom Deutschen Wetterdienst mitteilt, überquert in der Nacht zum Freitag ein kleines Regenband das Gebiet. Da die Temperaturen um den Gefrierpunkt liegen werden, kann es am Freitagmorgen glatt werden. „Das kann gefährlich werden“, so Engelmann. Anschließend erwartet die Freitaler jedoch ein sonniger und relativ warmer Tag bei Temperaturen bis zu sieben Grad Celsius.

Danach ändert sich die Großwetterlage. Tief Thomas am Sonnabend und Tief Uwe am Sonntag, die sich beide über den Britischen Inseln und Skandinavien befinden, schaufeln warme Luft aus dem Südwesten in die Region. Als „sehr unbeständig“ beschreibt Meteorologe Engelmann die Folgen für das Wetter. Am Sonnabend ist neben Auflockerungen auch immer wieder mit Regenschauern zu rechnen. Der Wind frischt auf. Auch im Tiefland werden Geschwindigkeiten von 60 km/h erreicht. Die Temperaturen erreichen zehn Grad Celsius. Genauso warm soll es auch am Sonntag werden. Der Deutsche Wetterdienst rechnet dann mit noch mehr Regen im Vergleich zum Sonnabend.

Anzeige
MediaMarkt beschenkt ab sofort alle Käufer
MediaMarkt beschenkt ab sofort alle Käufer

Ein Spitzenangebot kommt selten allein: Wer bei MediaMarkt Technik einkauft, bekommt reichlich Geschenke. Und die haben es wirklich in sich.

„Doch die aufkommenden Frühlingsgefühle sollte man sich lieber noch ein bisschen aufheben“, so Engelmann. Denn zum Beginn der neuen Woche ändert sich die Wetterlage erneut. Es wird deutlich kälter und es kann auch wieder bis in tiefere Lagen schneien.

Sie wollen noch besser informiert sein? Schauen Sie doch mal auf www.sächsische.de/freital vorbei.

Für Informationen zwischendurch aufs Handy können Sie sich unter www.szlink.de/whatsapp-regio anmelden.

Und unseren ebenfalls kostenlosen täglichen Newsletter abonnieren Sie unter www.sz-link.de/freitalkompakt.