Anzeige

Der Vorverkauf ist gestartet

Bald fliegen wieder die Pucks durch die EnergieVerbund Arena: Ab sofort läuft der Vorverkauf für die Vorbereitungsphase der Dresdner Eislöwen.

© Claudia Bergs

Die Drewag präsentiert:

An allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie über die Onlineplattform etix besteht die Möglichkeit, sich Tickets für "Müller’s Fanshop-Cup“ am Samstag, 24. August und Sonntag, 25. August zu sichern.

Außerdem gibt es ab sofort Karten für die Vorbereitungsspiele gegen die Grizzlys Wolfsburg am Sonntag, 11. August um 17.00 Uhr sowie gegen die University of Ottawa am Freitag, 30. August um 19.30 Uhr, welche in der EnergieVerbund Arena ausgetragen werden. Eintrittskarten gibt es ab acht Euro für einen Stehplatz (ermäßigt fünf Euro fünfzig) bzw. 10 Euro (ermäßigt sieben Euro fünfzig) für einen Sitzplatz (Kategorie 3).

Im Rahmen von “Müller’s Fanshop-Cup” präsentieren sich neben dem Gastgeber Dresdner Eislöwen Ligakonkurrent EV Landshut, der DEL-Club Krefeld Pinguine sowie der tschechische Extraliga-Verein HC VERVA Litvínov. Zum Auftakt stehen sich die Krefeld Pinguine und HC VERVA Litvínov am Samstag, 24. August um 16.00 Uhr gegenüber. Um 19.30 Uhr trifft das Team von Cheftrainer Bradley Gratton auf EV Landshut. Tagestickets, die Gültigkeit für zwei Spiele besitzen, gibt es dann zu den bekannten Kartenpreisen der Saison 2019/2020 ab 14 Euro (Stehplatz).

Die Heimspiele der Vorbereitung im Überblick:

Sonntag, 11. August:
17.00 Uhr Dresdner Eislöwen – Grizzlys Wolfsburg

Freitag, 30. August:
19.30 Uhr Dresdner Eislöwen – University of Ottawa

Müller’s Fanshop-Cup

Samstag, 24. August:
16.00 Uhr: Krefeld Pinguine – HC VERVA Litvínov
19.30 Uhr: Dresdner Eislöwen – EV Landshut

Sonntag, 25. August:
14.00 Uhr: Spiel um Platz 3
17.30 Uhr: Finale

Dresdner Eislöwen
BG ESCD Dresden mbH | Magdeburger Straße 10 | 01067 Dresden | www.eisloewen.de

www.eisloewen.de
www.facebook.com/dresdner.eisloewen
www.instagram.com/eisloewen_dd